ÜBER UNS

Kunst und Natur stehen im Zentrum der Aktivitäten der ALTANA Kulturstiftung, eine Gründung der Unternehmerin Susanne Klatten im Jahr 2007. Mit ihrem Engagement will die Stiftung einen aktiven Beitrag zur ästhetischen Bildung leisten. Die ALTANA Kulturstiftung zeigt im Museum Sinclair-Haus Wechselausstellungen zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Die ALTANA Kunstsammlung umfasst weit mehr als 600 Werke zeitgenössischer internationaler Kunst zum Thema „Natur“. Zu den umfangreichen Bildungsaktivitäten der Stiftung zum Thema „Kunst & Natur“ gehört ein interdisziplinäres Angebot mit Bildenden Künstlern, Musikern, Tänzern, Schriftstellern und Schauspielern für Kinder und Jugendliche.

 

Im Jahr 2012 gründete Susanne Klatten eine weitere Stiftung in Form einer gGmbH, die Stiftung Nantesbuch für Kunst und Natur. Auch sie sieht sich dem Gedanken verpflichtet, das Bewusstsein für den Wert von Kunst, Kultur und Natur zu schärfen und Menschen unserer Zeit einen Raum eigenen Erlebens, der Erfahrung und Entfaltung im Spannungsfeld von Kunst und Natur zu eröffnen: die Stiftung Nantesbuch gGmbH.

 

Zum Seitenanfang  ↑

ADRESSE MUSEUM

MUSEUM SINCLAIR-HAUS
Löwengasse 15
Eingang Dorotheenstraße
61348 Bad Homburg v. d. Höhe

T +49 (0) 6172 404-120
E-Mail

BÜROADRESSE TEAM

ÖFFNUNGSZEITEN

Di 14–20 Uhr
Mi bis Fr 14–19 Uhr
Sa, So und Feiertage 10–18 Uhr
25., 26.12. und 1.1. von 12–18 Uhr

Montags sowie am
24. und 31.12. geschlossen.

Das Museum ist bis einschließlich
30.09.2017 für den Ausstellungsumbau
geschlossen.

EINTRITTSPREISE

Regulär 5 € (ermäßigt 3 €)
Familienkarte 12 €
Mit Kulturpass 1 €, mit Museumsufer- oder ICOMcard Eintritt frei
Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei
Mittwochs für alle Eintritt frei