• Mittwoch05.07.
    X
    Künstlergespräche

    GESPRÄCH MIt PROF. DR. MARKUS HOLZBACH

    Mehr erfahren

    Mittwoch, 5. Juli 2017, 19 Uhr
    Prof. Markus Holzbach im Gespräch mit Kultur-Journalist Christoph Schütte
    Teilnahmegebühr: 5 €

     

    Prof. Dr. Markus Holzbach und seine Studenten vom Institut für Materialdesign an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach hinterfragen durch experimentelle Herangehensweisen natürliche Materialien, Formen und Strukturen und reagieren mit eigenen Arbeiten, die in offenen Prozessen an der Hochschule entstehen, auf die Werke der Künstler in der Ausstellung NACH DER NATUR.

    Markus Holzbach ist seit 2009 Professor für Visualisierung und Materialisierung an der Kunsthochschule HfG Offenbach. Dort leitet der ausgebildete Architekt sowie Werkstoff- und Verfahrensingenieur das Institut für Materialdesign IMD.

    Als Gründer und Partner von Spacekitchen Frankfurt ist Markus Holzbach im Bereich Architektur, Design und Materialisierung tätig. Nach der Ausbildung zum Formenbauer in einer Modellwerkstatt folgte das Studium zum Werkstoff- und Verfahrensingenieur an der Hochschule Koblenz. Studienaufenthalt in der Schweiz von 1992 bis 1993 und anschließend Tätigkeit als Entwicklungsingenieur. Nach dem Studium der Architektur an der Technischen Universität Kaiserslautern zwischen 1994 und 2000, lehrte und forschte Markus Holzbach als Assistent von Werner Sobek am Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren ILEK an der Universität Stuttgart, wo er auch promovierte. Professurvertretung Mathematik an der Hochschule Koblenz von 2008 bis 2010. Markus Holzbach war von 2010 bis 2016 Prodekan und ist seit 2016 Dekan des Fachbereichs Design. Lehrtätigkeiten an der RWTH Aachen, der TU Darmstadt, dem Berlage-Institute in Rotterdam/NL und am Massachusetts Institute of Technology MIT in Cambridge/USA.

    Information und Anmeldung: T + 49 (0) 6172 404-120 oder E-Mail

     

     

     

     

Zum Seitenanfang  ↑